unter den Musikern, rückt aber durch ihre Stimme und ihr Auftreten bald in den Mittelpunkt. Bella C bekommt ein Angebot, zuerst kurzfristig um zusammen mit einem Mitmusiker als Duo in der Schweiz zu spielen, fährt dann für viele Auftritte für 2 Jahre nach Skandinavien. Danach reist sie als Sängerin/Pianistin durch ganz Europa und wird zu einer gefragten Musikerin im gehobenen Event- und Hotelbereich.